Unser Chor arbeitet auf Projektbasis. Das bedeutet, dass sich die Sänger nicht zwingend an unserenVerein binden müssen aber auch, dass die Chorleitung abhängig vom Projekt wechseln kann.

 

Auf die Aufführung der "Petite messe solenelle" im November werden wir durch Heike Haefner-Volmer vorbereitet.

Sie ist vielen sicherlich als Kirchenmusikerin aus Ahaus-Wüllen oder Lehrerin am Canisiusstift Ahaus sowie durch zahlreiche Konzerte als Organistin bekannt.

 

Seit Juni 2018 leitet sie unseren Chor mit Schwung und Temperament. Wir haben Spaß dabei und freuen uns über unsere Fortschritte.

 

Den Endspurt für unser Projekt treten wir nach den Sommerferien an. Neue Sänger sind herzlich willkommen.